Selbsthilfegruppe

für Kinder mit Trisomie 21 und deren Angehörige

Die Diagnose Trisomie 21 löst oft eine Flut von Fragen, Ängsten und Unsicherheiten aus und stellt das gesamte Familienleben von einem auf den anderen Tag auf den Kopf. Durch die Selbsthilfegruppe lernt man Gleichgesinnte kennen. Unsere Kinder merken, dass sie nicht alleine sind. Der Austausch bringt immer wieder neue Erkenntnisse, macht Mut und tut gut.

Die Gruppe besteht aus über 25 Familien aus Nürnberg und Umgebung. Es findet ein reger Austausch über unsere WhatsApp-Gruppe statt. Es finden Treffen, abhängig von der aktuellen Pandemie-Situation, im echten Leben oder im virtuellen Raum statt.


Wir sind offen für neue Mitglieder...